BDM-L

BDM-L: Bedrucken, Bearbeiten und Etikettieren von großen Tüten

Ein- oder beidseitiges Bedrucken sowie das Drucken und Anbringen von Etiketten mit einer Maschine. Die BDM-L ist speziell für das Bedrucken und gleichzeitige Etikettieren von großformatigen Tüten konzipiert worden. Bomers Engineering bietet damit eine flexible, kostensparende und schnelle Verpackungslösung. Damit können Sie nach Maß und Auftrag produzieren. Diese Maschine wird häufig in der Mehl- und Pulverindustrie bei der Verpackung von Kunstdünger verwendet.

Bedruck- und Etikettierungsmaschine

Die BDM-L druckt mit einer Kapazität von maximal 2500 Tüten pro Stunde in Größen von 300 x 400 bis 1200 x 800 mm mit einer großen Druckfläche. Auch das doppelseitige Bedrucken ist möglich, was von Vorteil ist, wenn Sie eine große Menge Informationen angeben wollen. Die Maschine lässt sich mit anderen Maschinen im Fertigungsprozess, auch für das Abfüllen von Tüten integrieren.

Ihre Vorteile:

  • Mehrere Tüten im Druckverfahren.
  • Etikettieren und Drucken in einer Maschine.
  • Die Maschine lässt sich einfach in die Fertigungsstraße integrieren.
  • Fortlaufender Prozess.
  • Mehrfarbiges Drucken in einem Arbeitsgang.
  • Einbauen von zusätzlicher Randapparatur wie Stickermaschinen.
  • Hohe Flexibilität der Aufdrucke.

 

Lesen Sie die Spezifikationen.

Betrachten Sie die Funktionsweise der Maschine.

Möchten Sie mehr über die BDM-L erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

DSC01393 IMG_1463

Sitemap